Tiefengewebs

Diese Art von Massage ist einer der wirksamsten Methoden um Muskelverletzungen, Schmerzen, Muskelentzündungen sowie Muskelkater zu verhindern und zu behandeln. Es beruht auf der Tatsache dass, das Bindegewebe, (Muskeln, Sehnen, Bänder und Fascia), auf Berührung ansprechen. Die Hauptursache fast aller Schmerzen sind auf das  Bindegewebe (myofascia), zurückzuführen.


„Triggerpunkte“ (sensible Punkte an den Muskeln) die Schmerzen zu verschiedenen Körperteilen ausstrahlen), koennen viele, auch irreführende, Symptome verursachen.

Deep Tissue Massage (Tiefengewebs in München) ist eine Technik die sich auf die tieferen  Ebenen des Muskelgewebes konzentriert. Ihr Ziel ist es chronische Verspannungsmuster im Körper aufzuloesen durch tiefe Massage und Fingerdruck an den verspannten Stellen. Hier geht man entweder entlang oder entgegen (Crossfiber) der Muskelfasern , Sehnen und Fascia . Diese Behandlungsform hilft auch Traumen und Verspannungen in Narbengewebe aufzulösen.

 

Diese Art Massage konzentriert sich auf spezifische Gebiete und durch tiefe Arbeit in diesen Bereichen kann es zu Heilsymptomen führen, die sich anfänglich als Verschlimmerung auessern können aber in Wirklichkeit die ersten Schritte der Genesung bedeuten.