Sportsmassage

Der vorrangige Grund von Sportsmassage  ist die Erleichterung von Belastungen und Anspannungen, welche sich während physischer Aktivität im Körper Gewebe aufbauen.


Wo kleine Verletzungen und Läsionen auftreten, hervorgerufen durch Überanstrengung und Überbelastung, kann Massage diese schnell und effektiv auflösen. Übergreifend, kann Sie vorsorglich helfen diese kleinlichen Verletzungen, welche oft ein Hindernis zur Leistungserzielung darstellen, unabhängig ob jemand ein Athlet, begeisterter Freizeitsportler oder einmal pro Woche Jogger ist, zu vermeiden.

Diese Behandlung ist nicht nur für den Sportler. Jeder kann von der Sport-Massage profitieren, einschliesslich der Menschen welche physisch anspruchsvolle Arbeit verzichten und jene welche nicht so offensichtlichen Belastungen ausgesetzt sind wie Beruf, Emotionale und Haltungsbedingte, als diese Belastungsformen weisen vergleichbare Charakteristiken zu Sport Verletzungen auf.

Sportsmassage ist tief und intensive. Sie basiert auf einer Reihe unterschiedlicher Elemente der Schwedischen- Massage und beinhaltet eine Kombination anderer Techniken wie Dehnen, Druck, Reiben, Spannen und Druckpunkt – Techniken, vergleichbar zu Akupressur und Shiatsu.

 

Die erfahrene Masseurin verbindet eine Mischung aus Massagetechniken, Erfahrung und Beratung während der Behandlung um mit dem Klienten effektiv zu arbeiteten. Zur Erzielung optimaler Leistung, von verletzungsfreiem Training und zur Minimierung von Belastungsfolge Verletzungen.