Ashiatsu

Der Wortstamm “Ashi” bedeutet “Fuss“ und "Atsu" bedeutet “Druck”.
Zusammengenommen drücke die beiden Wörter den Druck durch den Fuss aus, eine Antike Form der Körperarbeit. Die Ashiatsu Therapie wird auch als „barfüssiges Shiatsu“ bezeichnet, auf die Tatsache verweisend dass die Masseurin keine Schuhe trägt, um das Massage ausüben zu können. Die Prinzipien des Shiatsu benutzen eine Massagetechnik, welche Druckpunkte des Körpers in die Massage mit einbezieht.

Traditionelles „barfüssiges“ Ashiatsu, wurde in Asien seit 3.000 Jahren auf Bodenmatten ausgeübt. Im traditionellem Ashiatsu liegt der Klient auf dem Boden, nur mit einem Handtuch bedeckt, während die Masseurin über seinen oder Ihren Rücken geht und seine Füsse dabei nutzt, bestimmte Druckpunkte zu behandeln.

Die Masseurin kann zur Abstützung einen Stock benutzen, je nach dem Balance vermögen des Masseurin. In der einzigartigen tiefen Druckpunkt-Technik, wird der Druck der Füsse des Therapeuten an strategischen Punkten entlang des Rücken und der Wirbelsäule des Klienten.
Ein schiebe und ziehender „pump-effekt“ wird im Weichteilgewebe erzeugt, welches die Muskeln umgibt und den Wirbelkörper Zwischenraum der Bandscheiben und wird auf alle Bereiche des Rückens angewandt unter der Nutzung von Hand und Fuss druck um die Muskeln zu entspannen, die Chakren zu öffnen und Gifte zu lösen. Diese Behandlung gewährt die Einleitung tiefer Entspannung, befreit von verkrampften Muskeln und stimuliert die Körpereigenen Selbstheilungskräfte.  

Der tiefe Druck auf das die Gelenke umgebende Weichteilgewebe wird durch geschmeidige, fliessende, tiefen Druck durch die Füsse des Masseurin. Die Mobilisierung der Gelenke wird naturgemäss durch den tiefen Druck ober und unterhalb der Gelenke auf die umgebende Muskulatur bewirkt.

Ashiatsu in München kombiniert die besten Elemente der traditionellen Thai-Massage, Shiatsu aus Japan und Keralite-Massage aus Süd-Indien.  
Durch die Körperarbeit kann Ashiatsu die Physische, Mentale, Emotionale und Spirituelle Bewusstsein erhöhen. Behandlungen umfassen üblicherweise Dehnung, Stimulierung oder Beruhigung von Akupressur Punkten / Meridianen
und strukturellen Anpassungs-Techniken. Die Behandlung ist effektiv und Klienten werden sie oft als die “Tiefgreifendste und höchst luxuriöse Massage auf Erden“ empfinden.

Es gibt nicht viele Orte in Deutschland, die solche Massagen machen, aber München hat das Glück, jemanden zu haben, der es macht !!